Prof. Dr. Peter Bräunlein

Braeunlein schwarz weiss

Vertretungsprofessor für Religionswissenschaft

peter.braeunlein(at)uni-leipzig.de

Schillerstr. 6, Raum M202a
04109 Leipzig

Tel. 0341/9737166

Hauptarbeitsgebiete

    • Theorie und Methode der Religionswissenschaft
    • Religionswissenschaft im Dialog mit Bild- und Medienwissenschaften
    • Christentum in Europa und Südostasien
    • Religionspluralismus Südostasiens
    • Religionsgeschichte der 1960er Jahre
    • Religion im Museum, material religion
    • Religionsästhetik
    • Geister in der Moderne

       

       




      Curriculum Vitae

      seit SS 2016

      Vertretungsprofessur für Religionswissenschaft in Leipzig

      2011-2015

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Kompetenznetzwerk Dynamiken von Religion in Südostasien; gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (Stärkung und Weiterentwicklung der Regionalstudien - area studies). Projekt: Geister in der Moderne

      von März bis Mai 2012

      visiting research affiliate am ARI (Asia Research Institute) in Singapore

      von Oktober bis Dezember 2011

      Fellow am NIAS (Nordic Institute of Asian Studies) in Kopenhagen

      November 2011

      Außerplanmäßiger Professor für Religionswissenschaft an der Universität Bremen, Institut für Religionswissenschaft und Religionspädagogik

      2006-2010

      Vetretungsprofessuren (Ethnologie, Religionswissenschaft) an den Universitäten München (LMU), Freiburg, Bremen, Heidelberg

      2000-2006

      Hochschuldozent für Religionswissenschaft und Leiter der Religionskundlichen Sammlung der Universität Marburg

      2005/2006

      Research-Fellow am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) in Wien

      2003

      Habilitation, Religionswissenschaft (Universität Bremen); Habilitationsschrift:Passion / Pasyon: Rituale des Schmerzes im europäischen und philippinischen Christentum. München 2010.

      1996, 1997, 1998

      Feldforschung auf den Philippinen; Forschungsprojekt: Passionsrituale in der Provinz Bulacan (Flagellation, Rituelle Kreuzigungen)

      1992

      Promotion, Ethnologie (Universität Freiburg); Promotionsschrift (gemeinsam m. Andrea Lauser): Leben in Malula. Ein Beitrag zur Ethnographie der Alangan-Mangyan auf Mindoro (Philippinen). Pfaffenweiler 1993

      1991-1993

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg; Ausstellung Focus Behaim Globus

      1989-1991

      Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für soziale und kulturelle Arbeit (ISKA) in Nürnberg; Tagung Zur Relevanz des Fremden für unsere Kultur

      1986-1988

      Feldforschung auf den Philippinen; Forschungsthema: Schamanismus und indigene Kosmologie der Alangan-Mangyan auf Mindoro

      1978-1984

      Studium der Ur- u. Frühgeschichte, Religions- u. Geistesgeschichte, Kunstgeschichte in Erlangen, der Ethnologie, Religionsgeschichte und Volkskunde in Freiburg/Brsg.

      Publikationen

      Monographien

       2012

      Zur Aktualität von Victor W. Turner: Einleitung in sein Werk. Wiesbaden: Springer VS, 2012

      2010

      Passion / Pasyon: Rituale des Schmerzes im europäischen und philippinischen Christentum. München: Wilhelm Fink, 2010

      1993

      Leben in Malula. Ein Beitrag zur Ethnographie der Alangan-Mangyan auf Mindoro (Philippinen). Pfaffenweiler: Centaurus-Verlag, 1993 (zusammen mit Andrea Lauser)

      1992

      Martin Behaim. Legende und Wirklichkeit eines berühmten Nürnbergers. Bamberg: Bayerische Verlagsanstalt 1992

      1989

      Die Schwarzen Führer - Franken. Freiburg: Eulen Verlag 1989/1996 [2. Aufl]

      Sammelbände und (Mit-)Herausgeberschaft

      2016

      Ghost Movies in Southeast Asia and beyond. Narratives, Cultural Contexts, Audiences. Leiden: Brill, 2016 [zusammen mit Andrea Lauser]

      2004

      Religion & Museum. Zur visuellen Repräsentation von Religion/en im öffentlichen Raum. Bielefeld: transcript, 2004

      Aufsätze und Zeitschriftenartikel (Auswahl)

      2015

      Von rituellen Selbstkreuzigungen und sindonologischen Kontroversen. Anmerkungen zur Materialität des Christus-Körpers. In: Oliver Krüger, Nadine Weibel (Hg.): Der Körper der Religionen – Corps en religion (CULTuREL Bd. 7). Zürich: Pano, 2015, 191-216

      Pain. In: Robert A. Segal & Kocku von Stuckrad (eds.): Vocabulary for the Study of Religion. Vol. 3 [print edition]. Leiden: Brill, 2015, 9-17.

      Die Langen 1960er Jahre. In: Dinzelbacher, Peter (Hg.): Handbuch der Religionsgeschichte im deutschsprachigen Raum. Band 6/1: 20. Jahrhundert – Epochen und Themen [hrsg. von Volkhard Krech, Lucian Hölscher]. Paderborn: Ferdinand Schöningh, 2015, 175-220

      Thinking Religion through Things. Reflections on the Material Turn in the Scientific Study of Religion\s. In: Method and Theory in the Study of Religion, 2015, 1-35, pre-published online  [doi 10.1163/15700682-12341364]

      Furchterregende Randzonen der Aufklärung: Skandalon Vampirismus. In: Zeitschrift für Anomalistik, 15, 2015, 55-87

      Religionswissenschaft im Museum. Anmerkungen zur Erschließung eines neuen Forschungsfeldes. In: Branković, Carina, Heidbrink, Simone, Lagemann, Charlotte (Hg.): Religion in Ex-Position. Eine religionswissenschaftliche Ausstellung. Begleitband zur Ausstellung. Heidelberg: Universitätsmuseum, 2015, 34-37 [online publiziert unter journals.ub.uni-heidelberg.de/index.php/unimuseum/issue/viewIssue/2157/291]

      Postcolonial Theory [Postcolonialism, Postcolonial Studies]. In: Jesudas Athyal (ed.): Religion in Southeast Asia: An Encyclopedia of Faiths and Cultures. Santa Barbara: ABC Clio, 2015, 230-234

      Orientalism. In: Jesudas Athyal (ed.): Religion in Southeast Asia: An Encyclopedia of Faiths and Cultures. Santa Barbara: ABC Clio, 2015, 208-211

      2014

      Einige Überlegungen zur Konjunktur des Unheimlichen in Kunst und Kultur / On Haunting and Horror. Some Thoughts on the Uncanny in Art and Culture. In: Lauren Reid & Karin Klenke & Andrea Lauser (eds.): Haunted Thresholds. Spirituality in Contemporary Southeast Asia. Geister in der Moderne Südostasiens (Ausstellungskatalog). Göttingen: Universitätsverlag Göttingen, 2014, 16-27 [online publiziert unter: hauntedthresholds.com/filter/texts/On-the-uncanny]

      Ethnography as an Act of Witnessing: Doing Fieldwork on Passion Rituals in the Philippines. In: Philippine Studies. Historical and Ethnographic Viewpoints, 62 (3–4), 2014, 499–523 (co-author: Julius Bautista)

      Who defines »the popular«? Post-colonial discourses on national identity and popular Christianity in the Philippines. In: Judith Schlehe and Evamaria Sandkühler (eds.): Religion, Tradition and the Popular. Transcultural Views from Asia and Europe. Bielefeld: transcript, 2014, 75-111

      Prophet, Visionär, Trickster. Bob Dylan und die Religionsgeschichte der 1960er Jahre. In: Windmüller, Sonja / Harm-Peer Zimmermann (Hg.): Sound des Wunderhorns. Kulturwissenschaftliche Resonanzen auf Bob Dylan. Berlin: Panama Verlag, 2014, 18-33

      Ritualdinge. In: Stefanie Samida, Hans Peter Hahn, Manfred K.H. Eggert (Hg.): Metzler Handbuch ‚Materielle Kultur‘. Stuttgart: Metzler, 2014, 245-248

      Spirits in and of Southeast Asia's Modernity. In: Volker Gottowik (ed.): Dynamics of Religion in Southeast Asia. Magic and Modernity. Amsterdam: Amsterdam University Press, 2014, 33-54

      2013

      Gelehrte Geisterseher: Anleitungen für den gepflegten Umgang mit Gespenstern. Ein Kommentar zu Nebulosa 03/2013 [Themenschwerpunkt: Gespenster]. In: Nebulosa. Zeitschrift für Sichtbarkeit und Sozialität 04/2013, 127-139

      Geistererscheinungen unter den Bedingungen des Medialen: echt plausibel! [Kommentar zu Lars Robert Krautschick. Repräsentation medialer Charakteristika von (Geister-) Fotografie im Horrorfilmbeispiel Shutter (2004)] In: Zeitschrift für Anomalistik 1-2, 2013, 33-37

      „Polyzentrik des Christentums“ und das Projekt einer Ethnologie des Christentums. Ein Dialogangebot. In: Burlacioiu, Ciprian & Adrian Hermann (Hg): Veränderte Landkarten. Auf dem Weg zu einer polyzentrischen Geschichte des Weltchristentums. Festschrift für Klaus Koschorke zum 65. Geburtstag. Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2013, 243-266

      El Shaddai (movement). In: Dale C. Allison, Jr., Christine Helmer, Choon-Leong Seow et al (eds.): Encyclopedia of the Bible and Its Reception (EBR), vol. 7: Dress - Essene Gate. Berlin: Walter de Gruyter, 2013, 567-568

      2012

      Negotiating Charisma: The Social Dimension of Philippine Crucifixion Rituals. In: Reuter, Thomas & Alexander Horstmann (eds.): Faith in the Future: Understanding the Revitalization of Religions and Cultural Traditions in Asia. Leiden: Brill, 2012, 63-89

      Material Turn. In: Georg-August-Universität Göttingen (Hg.): Dinge des Wissens. Die Sammlungen, Museen und Gärten der Universität Göttingen. Göttingen: Wallstein Verlag, 2012, 30-44

      The Frightening Borderlands of Enlightenment: The Vampire Problem. In: Studies in History and Philosophy of Biological and Biomedical Sciences, 43, 2012, 710-719 [ePub 9 May: dx.doi.org/10.1016/j.shpsc.2012.02.007]

      "We are 100% Catholic" Philippine passion rituals and some obstacles in the study of non-European Christianity. In: Journal of Religion in Europe, 5, 2012, 384-413

      2011

      Interpretation von Zeugnissen materialer Kultur. Ku, ein hawaiianischer Gott in Göttingen. In: Kurth, Stefan & Karsten Lehmann (Hg.): Religionen erforschen. Kulturwissenschaftliche Methoden in der Religionswissenschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2011, 43-70

      Preface to Kugele, Jens & Katharina Wilkens (eds.): Relocating Religion(s)—Museality as a Critical Term for the Aesthetics of Religion. In: Journal of Religion in Europe, 4(1), 2011, 3-5

      Folklore: I. Term and the Academic Discipline, II. Religious Studies; Tattoos; Weapons: Religion and Mythology. In: Betz, Hans-Dieter, Don S. Browning†, Bernd Janowski and Eberhard Jüngel (Hrsg.): Religion Past and Present. Online edition. Leiden: Brill, 2011

      2010

      Art. Flagellation. In: Baumann, Martin / John Gordon Melton (eds.): Religions of the World. A Comprehensive Encyclopedia of Beliefs and Practices. Vol. III. Second Edition. 6 vols. Santa Barbara: ABC Clio, 2010, 1119-1122

      Art. Duerr, Hans-Peter: Traumzeit. Über die Grenze zwischen Wildnis und Zivilisation. In: Kindlers-Literatur-Lexikon Online, hrsg. von Heinz Ludwig Arnold. Weimar/Stuttgart: Metzler, 2010

      Migration, Globalisierung und das TV-Mahabharata. Anregungen der Medien-Ethnologie für Religionswissenschaft und Cultural Studies. In: Udo Göttlich et al. (Hg.): Populäre Kultur als repräsentative Kultur. Die Herausforderung der Cultural Studies. Köln: von Halem Verlag, 2010 [zweite Auflage], 172-191

      2009

      Negotiating Charisma: The Social Dimension of Philippine Crucifixion Rituals. In: Asian Journal of Social Science, 37 (6), 2009, 892-917

      Modern Ghost Stories. Anmerkungen zur (spät-)modernen Faszination an Geistern. In: MÄCHTE. Autorenmagazin für Medien, Kunst und Pop. 2, 2009, 114-121

      Image Transmission as Image acts: Christian Images, Emotions and Religious Conversion in the Philippines. In: Mersmann, Birgit & Alexandra Schneider (Hg.): Transmission Image. Visual Translation and Cultural Agency. Cambridge: Cambridge Scholars Press, 2009, 11-37

      Ikonische Repräsentation von Religion. In: Kippenberg, Hans G. / Jörg Rüpke / Kocku von Stuckrad (Hg.): Europäische Religionsgeschichte. Ein mehrfacher Pluralismus. Bd. II. Göttingen: Vandenhoeck & Rupprecht, 2009, 771-810

      2008

      Religionswissenschaft und Mediologie. In: Mersmann, Birgit / Thomas Weber (Hg.): Mediologie als Methode. Berlin: Avinus, 2008, 191-218

      Ausstellungen und Museen. In: Klöcker, Michael & Udo Tworuschka (Hg.): Praktische Religionswissenschaft. Ein Handbuch für Studium und Beruf. Köln: BöhlauUTB, 2008, 162-176

      „Passion“ als Idiom von Kritik und Widerstand im philippinischen Katholizismus. In: Hutter, M. (Hg.): Religionsinterne Kritik und religiöser Pluralismus im gegenwärtigen Südostasien. Frankfurt/M.: Peter Lang, 2008, 231-249

      Geister in der Moderne Asiens. In: Schlehe, Judith & Boike Rehbein (Hrsg): Religion und die Modernität von Traditionen in Asien. Neukonfigurationen von Götter-, Geister- und Menschenwelten. Münster: LIT,  2008, 147-180

       

       

      Vorträge

      2014

      Philippine Passion Rites - Between spectacle, media sensation and ritual performance
      Berlin, 15.1.2014, Humboldt Universität, Institut für Afrika u. Asienstudien, Vortragsreihe: Dynamics of Religion in Southeast Asia

      Thinking Religion Through Things... Reflections on the Material Turn in the Study of Religion
      Bern, 9./10. Mai 2014, Universität, Inst. f. Religionswissenschaft, Workshop: A Matter of Perspective. Disentangling the Emic/Etic Debate in the Scientific Study of Religion/s

      Disciplina, Transformation des Selbst, Körpertechnik. Religionshistorische und religionsethnologische Überlegungen
      Berlin, 4.12.2014–05.12.2014, Freie Universität, Institut für Religionswissenschaft / Sonderforschungsbereich (SFB) 980 „Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit“, Tagung: Übungswissen in Religion und Philosophie: Produktion, Weitergabe, Wandel

      2013

      Der Schlaf der Vernunft gebiert Monster - Anmerkungen zu Parapsychologie, Psychopathologie und Ethnologie [Impulsreferat]
      Freiburg, 27.4.2013, Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene (IGPP), Treffen der Gesellschaft für Anomalistik

      Therapiebedürftige Geister. Terror und Trauma im aktuellen asiatischen Horrorfilm
      Bremen, 23.5.2013, Universität, Vortragsreihe des Instituts für Ethnologie und Kulturwissenschaft - Anthropology of the Uncanny / Anthropologie des Unheimlichen und Monströsen

      Post-mortem Cinema in Southeast Asia. Reflections on Ghosts and the Afterworld in recent Southeast Asian movies
      Lissabon, 3.7.2013, EUROSEAS conference, panel 52: Decoding ghost-movies in Southeast Asia. Morals, world-views and popular culture

      Geister-Ästhetiken und Jenseits-Topographien. Zur gegenwärtigen Konjunktur des Post-Mortem Kino in Südostasien.
      Göttingen, 12.9.2013, Tagung Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft, Panel Religionsästhetik

      2012

      Glimpses from the field: Two Visual Diaries on Ritual Crucifixions in Central Luzon, Philippines (together w. Julius Bautista)
      Singapore, 4.5.2012, Asia Research Institute (ARI): Philippine Studies Group

      Authenticity and Irony in Philippine Crucifixion Rites
      Siegen, 22.6.2012, Institut für Medienwissenschaft. Conference: Trance and Folklore

      A Hawaiian God in a German Museum
      Heidelberg, 11.10.2012, Conference: Things that connect – pathways of materiality and practice

      2011

      Passion und Transformation - Über christliche Rituale des Schmerzes
      Pontresina, 9.9.2011, Konferenz: Körperbilder in Kunst und Wissenschaft

      Dynamiken von Religion in Südostasien. Inhaltliche und theoretische Ambitionen eines neuen Forschungsnetzwerkes
      Wien, 15.9.2011, DGV-Tagung

      Festvortrag: Sichtbares und Unsichtbares in der Religionsgeschichte: Geister in der Moderne
      Bremen, 14.12.2011, Teerhof, Feier anlässlich des 60. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. Christoph Auffarth

      2010

      Religion-Media-Identity. Exploring a complex terrain
      Erlangen 2.11.2010, Conference: Religion and Media: Transcultural Perspectives

      2009

      Ist Kunst sentimental? Kunst-Religion-Kunstreligion
      Bremen, 9.7.2009, Fritz-Overbeck-Museum, Altes Packhaus Vegesack

      Die Religionsgeschichte der 1960er Jahre.
      Bochum, 21.9.2009, DVRW-Tagung, Organisation und Leitung des Panels: Religionsgeschichte kurzer Zeiträume

      Teilnahme am Podiumsgespräch: Ungleichzeitigkeiten. Zum aktuellen Grenzverlauf zwischen Leben und Tod.
      Berlin, 7.11.2009, Zentrum für Literatur- und Kulturforschung

      Religionsgeschichte des Schmerzes
      Mainz, 1.12.2009, Studium General der Universität

      Wo steht und was schreibt der/die Religionsforscher/in. Perspektiven empirischer Religionsforschung.
      Fribourg, Universität, 3./4.12.2009 Doktoranden-Kolloquium des Schweizer Nationalfonds Programms NFP 58, Religionsgemeinschaften, Staat und Gesellschaft

      Mitgliedschaften

      - AESToR NET – The Aesthetics of Religion Research Network (DFG-Förderung seit 2015)

      - Netzwerk „Zwischen Synkretismus und Orthodoxie: Zur religiösen Dynamik Südostasiens“ (DFG-Förderung 2007-2010)

      - American Academy of Religions (AAR)

      - Deutsche Vereinigung für Religionswissenschaft (DVRW)

      - Deutsche Gesellschaft für Völkerkunde (DGV)

      - European Association for Southeast Asian Studies (EUROSEAS)


      letzte Änderung: 13.06.2018