Ariane Kovac

Ariane Kovac

Wiss. Mitarbeiterin

Religionsgeschichte
Strohsackpassage
Nikolaistraße 6-10, Raum 210
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97-37177
Telefax: +49 341 97-37169

Kurzprofil

Ariane Kovac ist seit Februar 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Religionswissenschaftlichen Institut. Sie promoviert im Rahmen des DFG-geförderten Projektes "When Healing Fails" zu (gescheiterter) Heilung, Körper und Geschlecht in evangelikal-charismatischen Kirchen in Deutschland und den USA.

Zuvor studierte sie in Jena und Bonn Politikwissenschaft und Soziologie und arbeitete als studentische Hilfskraft am Forum Internationale Wissenschaft der Universität Bonn. Ihre Masterarbeit verfasste sie zu Versöhnungs- und Vergebungspraktiken in pentekostalen Kirchen nach dem peruanischen Bürgerkrieg.

Ihre Forschungsinteressen umfassen pentekostale und charismatische Kirchen in Lateinamerika und den USA, religiöse Heilung, Konfliktaufarbeitung und Versöhnung sowie Religion und Geschlecht.

Berufliche Laufbahn

  • seit 02/2020
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Religionswissenschaftliches Institut, Universität Leipzig
  • 09/2017 - 07/2019
    Studentische Hilfskraft, Forum Internationale Wissenschaft, Universität Bonn
  • 04/2015 - 07/2015
    Tutorin, Lehrstuhl für Internationale Organisationen und Globalisierung, Universität Jena
  • 04/2014 - 03/2016
    Studentische Hilfskraft, Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte, Universität Jena

Ausbildung

  • seit 02/2020
    Promotionsprojekt: Failed Healing in evangelikal-charismatischen Gemeinden in Deutschland und den USA
  • 10/2016 - 07/2019
    Studium der Soziologie (M.A.) an der Universität Bonn
  • 10/2012 - 04/2016
    Studium der Politikwissenschaft und Geographie (B.A.) an der Universität Jena