Arbeitsgemeinschaft   für Musikgeschichte in   Mittel- und Osteuropa  

"Musikerbriefe als Spiegel überregionaler ..." - Eine Edition

Musikerbriefe als Spiegel überregionaler Kulturbeziehungen in Mittel- und Osteuropa - Eine Edition


Inhalt:

Helmut Loos
Einleitung

Melita Milin
Die Korrespondenz zwischen Josip Slavenski und Ludwig Strecker

Einleitung (Englisch) Liste der Briefe (Englische Kommentare) Edition (Englisch) Ausgewählte Bibliographie Register

Nadezda Mosusova
Die Korrespondenz zwischen Peter Konjovich und Zdenek Chalabala

EinleitungBriefeÜbersetzung der Briefe in deutscher Sprache

Primos Kuret
Briefe Lucijan Marija Skerianc (Ljubljana) – Joseph Marx (Wien)

Einleitung Edition

Ferenc László
Constantin Brailoius Briefe an Béla Bartók

Edition

László Vikárius
Briefwechsel zwischen Bartók und der Universal Edition

Edition

Eva Szoradova
Briefe des Musikverlags Breitkopf & Härtel der Musiksammlung von Johann Nepomuk Batka

Einleitung Edition zum Briefwechsel

Jana Lengová
Briefe Hans Richters in der Musiksammlung von Johann Nepomuk Batka

Einleitung Briefe Apparat

Luba Kyyanovska
Briefe von Wassyl Barvins'kyj aus Prag

Einleitung Edition zum Briefwechsel

Elena Sinkewitsch
Mykola Lyssenko. Briefe aus Leipzig

Text

Marianna Kopitsa
Der Briefwechsel zwischen Boris Lyatoschinski und Reinhold Moritzewitsch Glier

Einleitung

Brief 5Übersetzung

Brief 6 Übersetzung

Brief 15Übersetzung

Brief 85Übersetzung

Brief 180Übersetzung

Brief 185Übersetzung

Brief 295Übersetzung

Brief 338Übersetzung

Brief 381Übersetzung

Brief 386Übersetzung

Brief 442 Übersetzung

Brief 468Übersetzung

Jana Vojtesková
Briefwechsel Josef Suk und Oskar Nedbal

Einleitung Edition

Lenka Krupková
Víteslav Nováks Korrespondenz mit ausländischen Verlagen

Einleitung Edition

Mikulás Bek und Josef Bek
Der Weg eines Brünners von Prag nach Wien. Janáčeks "Její pastorkyňa" im Lichte der Korrespondenz der Universal-Edition Wien an den Komponisten in den Jahren 1916-1918

Edition

Vlasta Reittererová und Hubert Reitterer
Alois Hába und Slavko Osterc. Eine Korrespondenz aus der Zwischenkriegszeit

Edition des Briefwechsels

1 Probenplan der Orchesterkonzerte für das Musikfestival der Internationalen Gesellschaft für Neue Musik, Prag 1935

2 Verein Přítomnost, Programm des Konzertes mit Vierteltonmusik jugoslawischer Komponisten, Rytmus

3 (1937–38), S. 112 3 Verein Přítomnost, Programm des Konzertes des Tschechischen Nonetts, 22.4.1938, Rytmus 3 (1937–38), S. 87

4 Verein Přítomnost,Programm des Konzertes jugoslawischer Novitäten, 10.3.1939, Rytmus 4 (1938–39), S. 54

5 Verein Přítomnost, Programm des geplanten Konzertes mit Vierteltonmusik von Alois Hába, 15.3.1939, Rytmus 4 (1938–39), S. 55

6 Brief von Slavko Osterc an Alois Hába, 5.11.1936, (Brief Nr. 33), in der Edition markiertes Notenbeispiel

7 Brief von Slavko Osterc an Alois Hába, 10.9.1931, (Brief Nr. 2), in der Edition markiertes Notenbeispiel

8 Postkarte von Alois Hába an Slavko Osterc, 4.5.1932, (Nr. 3) (S. 1, S. 2) - Vorderseite

9 Postkarte von Alois Hába an Slavko Osterc, 4.5.1932, (Nr. 3) (S. 1, S. 2) - Rückseite

Małgorzata Perkowska-Waszek
The Correspondence of Ignacy Jan Paderewski

Edition

Małgorzata Janicka-Słysz
Letters of Grażyna Bacewicz and Vytautas Bacevicius

Einleitung Letters of Grażyna Bacewicz and Vytautas Bacevičius (1945-1969; part I) Letters of Vytautas Bacevičius to Grażyna Bacewicz Originaltexte

Jurate Burokaite
Briefe von M. K. Čiurlionis und anderen Musikern aus Leipzig und Berlin nach Litauen (1920-1940)

Edition

Vita Lindenberg
Jazeps Vitols Briefe aus Riga, Lübeck, Danzig an Irene Narvaite (1940-1947)

Urve Lippus
Elmar Arro's letters to Karl Leichter

Edition

Wladimir Gurewitsch
Der Briefwechsel von Jacob von Stählin

Einleitung Briefe


letzte Änderung: 13.10.2016 

Kontakt

Institut für Musikwissenschaft
Neumarkt 9–19, Aufgang E
04109 Leipzig
Telefon: 0341 9730-450
Telefax: 0341 9730-459
muwi(at)uni-leipzig.de

Organisation

Prof. Dr. Helmut Loos
Institut für Musikwissenschaft
Universität Leipzig
Neumarkt 9–19, Aufgang E
04109 Leipzig

Telefon: +49341 9730-450
privat: +49341 26591111
Telefax: +49341 9730-459
privat: +49341 26400124
hloos(at)uni-leipzig.de

Projekte

Projekte
Musica Migrans

Das Projekt Musica migrans dokumentiert im Hinblick auf Musikerbiographien die Migrationsströme in Mittel- und Osteuropa.