Jeweils zum Semesterende gibt es die Gelegenheit, gemeinsam auf vergangene Veranstaltungen zurückzuschauen und einen Ausblick auf Termine in der vorlesungsfreien Zeit sowie auf das kommende Semester zu werfen.

P/REVIEW digital im Wintersemester 2020/2021:

Herzliche Einladung zur P/REVIEW

Dienstag, 02.02.2021, 19:00 Uhr s.t. (bitte schon kurz vorher einwählen)

Digitaler Zugang:

https://uni-leipzig.zoom.us/j/68741110856?pwd=U1VUTWdINmNIOE5mVjJjV09xSlJ3QT09

Passwort/Kenncode: 053248    (Meeting-ID: 687 4111 0856)

 

Liebe Studierende,

im Herbst hatten wir noch gehofft, dieses Semester zumindest teilweise in Präsenz bestreiten zu können, bis die Pandemie alle Pläne durchkreuzt hat. So haben wir notgedrungen auch dieses Semester weitgehend im digitalen Raum durchgeführt, und das Sommersemester wird wohl ebenfalls erstmal digital beginnen müssen. Um nun gemeinsam etwas zurückzuschauen und zugleich einen Ausblick auf das kommende Semester zu werfen, laden wir – das sind Institut, CCT und FSR – Sie herzlich zur digitalen P/REVIEW am kommenden Dienstag, 02.02., 19:00 (s.t.!) ein! Dabei möchten wir Ihnen gern auch einige Ereignisse, Projekte und Praxismodule ankündigen und vorstellen, die bereits in den Semesterferien oder zu Beginn und im Lauf des Sommersemesters stattfinden werden.

Da auch wir genug vom frontalen Zoomen haben, möchten wir diese P/REVIEW so interaktiv wie möglich gestalten – Live-Umfragen, Breakout-Sessions, Spiele und Überraschungspakete inklusive. Auf diesem Wege möchten wir auch von Ihnen mitbekommen, wie es Ihnen geht, was für Sie funktioniert hat, was (noch) besser werden kann!

 

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme,

mit besten Grüßen

Prof. Dr. Patrick Primavesi
Geschäftsführender Direktor
Institut für Theaterwissenschaft

Eine schwarze Tischdecke, beschrieben mit Stichwörtern zum Projekt "Messingkauf". In der Mitte steht auf einem weißen Blatt Papier "reserviert".
Interaktive Tischdecke beim Projekt "Messingkauf" im WS 2018/2019, Foto: Melanie Gruß

Das könnte Sie auch interessieren

Vorlesungs­verzeichnis

mehr erfahren

Veranstaltungs­reihen

mehr erfahren

Szenische Projekte & Workshops

mehr erfahren