Historisches Seminar 

Einladung zum Vortrag

Prof. Dr. Dietmar Schiersner

Vortragstitel:

"Die Fugger und die Reformation"

 

Ort: wird noch bekannt gegeben        

Beginn: 11. Juli 2018

 

Kurzvita Prof. Dr. Dietmar Schiersner:

Studium der Geschichte, Germanistik und lateinischen Philologie in Augsburg, Würzburg und München, mehrere Jahre Studienrat am Gymnasium, Promotion 2002 bei Prof. Dr. Rolf Kießling am Lehrstuhl für Bayerische und Schwäbische Landesgeschichte (Universität Augsburg) mit einer Arbeit zur Konfessionsbildung in Vorderösterreich („Politik, Konfession und Kommunikation. Studien zur katholischen Konfessionalisierung der Markgrafschaft Burgau“. Colloquia Augustana Bd. 19, Berlin 2005), Habilitation 2012 ebenfalls an der Universität Augsburg mit einer Studie zur Kulturgeschichte adliger Frauen (-stifte) in der Frühen Neuzeit („Räume und Identitäten. Stiftsdamen und Damenstifte in Augsburg und Edelstetten im 18 Jahrhundert". Studien zur Germania Sacra NF 4, Berlin / New York 2014), seit 2006 Professor für „Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit und deren Didaktik“ an der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2018

Informationen zu unseren Modulen 03-HIS-0209 und 03-HIS-0405 im Sommersemester 2018 finden Sie hier.

Aktuelle Publikationen

Jan Willem Veluwenkamp, Werner Scheltjens; Baltic Drugs Traffic, 1650–1850. Sound Toll Registers Online as a Source for the Import of Exotic Medicines in the Baltic Sea Area, in: Social History of Medicine 31, 2018, 1: 140-176.

Denzel, Markus A. (Hrsg.), Europäische Messegeschichte 9.- 19. Jahrhundert, Böhlau Köln, 2017.

Denzel, Markus A. / Bonoldi, Andrea / Montenach, Anne / Vannotti, Françoise (Hrsg.), Oeconomia Alpium I: Wirtschaftsgeschichte des Alpenraums in vorindustrieller Zeit. Forschungsaufriss, -konzepte und -perspektiven, Wien, München 2017.

Neu erschienen - Rezension

Joost Schokkenbroek, Rezension zu: Werner Scheltjens, Dutch Deltas. Emergence, Functions and Structure of the Low Countries' Maritime Transport System, ca. 1300-1850, Boston 2015, in: The Journal of Transport History 37, 2016, 2, S. 277-279.

 

Hier finden Sie den Link zum Buch.

 

 

Abgeschlossenes Habilitationsverfahrens

Wir gratulieren

Frau PD Dr. Mechthild Isenmann

ganz herzlich zu Ihrem bestandenen Habilitationsverfahren, das Sie am 26. Oktober 2016 mit Ihrer Antrittsvolesung zum Thema Kunst und Kommerz vom 17. bis 19. Jahrhundert erfolgreich abgeschlossen hat.


letzte Änderung: 01.07.2018 

Kontakt

Katja Wöhner

Historisches Seminar
Beethovenstr. 15
04107 Leipzig
Sekretariat
Raum 5.203

Telefon: +49 341 97-37100
Telefax: +49 341 97-37149
E-Mail

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Dienstag:     12:30 - 15:00 Uhr
Mittwoch:     10:00 - 12:30 Uhr
Donnerstag  12:30 - 15:30 Uhr