Historisches Seminar 

Sachsenkolloquium - Aktuelle Vorträge

Sommersemester 2018

Prof. Dr. Martin Mulsow Gotha): "Die ungedruckte erste Münzgeschichte des mittelalterlichen Sachsen"

Dienstag, 15. Mai 2018, 18:00 c.t., Hörsaalgebäude der Universität Leipzig, Hörsaal 16, Augustusplatz 10, 04109 Leipzig

 

Der für den 7. Juni angekündigte Vortrag von Herrn PD Dr. Christof Paulus fällt aufgrund von Terminüberschneidungen aus, wird aber voraussichtlich im Wintersemester 2018/19 nachgeholt.

Sachsenkolloquium - Vorträge seit 2014

2017

01. Februar: Dr. Beatrix Dietel (Bundesarchiv/Militärarchiv Freiburg i.Br.): "Die Universität Leipzig in der Weimarer Republik. Eine Untersuchung zur sächsischen Hochschulpolitik"

10. Oktober: Prof. Dr. Berndt Hamm (Erlangen/Ulm): "Johann Tetzel in neuem Licht" im Rahmen der Buchpräsentation: "Johann Tetzel und der Ablass" mit Prof. Dr. Enno Bünz (Leipzig) und Dr. Hartmut Kühne (Berlin)

2016

27. Januar: "1000 Jahre Leipzig - eine Zwischenbilanz", mit Vorträgen von: Prof. Dr. Enno Bünz (Lehrstuhl für Sächsische Landesgeschichte, Univeristät Leipzig): "Geschichte der Stadt Leipzig - Band I" / Dr. Maike Günther (Stadtgeschichtliches Museum Leipzig): "Begleitband zur Ausstellung '1015 - Leipzig von Anfang an'" / Prof. Dr. Manfred Straube (Leipzig): "Wirtschaftliche Frequenzen der leipziger Großen Märkte/Messen" / Dr. Haik Thomas Porada (Leibnitz-Institut für Länderkunde, Leipzig): "Leipzig (Reihe 'Landschaften in Deutschland')"

15. Juni: Merve Lühr M.A. (ISGV Dresden): "Tagebuch schreiben im Kollektiv. Brigadebücher als kulturwissenschaftliche Quelle und Erinnerungsobjekt"

2014

23. April: Dr. Henning Steinführer (Stadtarchiv Braunschweig) / Dr. Jens Kunze (Staatsarchiv Leipzig):"Das Zwickauer Urkundenbuch - nach 100 Jahren vollendet"

Sachsenkolloquium - Ältere Vorträge

Die älteren Vorträge des Sachsenkolloquiums können Sie als pdf-Datei einsehen:


letzte Änderung: 12.07.2018 

Prof. Dr. Enno Bünz

Prof. Dr. Enno Bünz

Historisches Seminar
Lehrstuhl für Sächsische und Vergleichende Landesgeschichte
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Raum 4.210

Telefon: +49 341 97 37082
Telefax: +49 341 97 37089
E-Mail

Sprechzeiten:
Do. 13.15-14.15
Anmeldung im Sekretariat erforderlich


Monika Jäger

Monika Jäger

Historisches Seminar
Lehrstuhl für Sächsische und Vergleichende Landesgeschichte
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
Sekretariat
Raum 4.209

Telefon: +49 341 97 37080
Telefax: +49 341 97 37089
E-Mail

Finanzierung

Das Sachsenkolloquium wird gefördert durch die Horst Springer Stiftung für neuere Geschichte Sachsens in der Friedrich Ebert Stiftung.