Historisches Seminar 

Curriculum Vitae

1960

geboren in Gummersbach

1980-1987

Studium der Geschichte, Germanistik und Vor- und Frühgeschichte an der Philipps-Universität Marburg/Lahn

1999

Promotion zum Thema "Gestalt und Funktion frühmittelalterlicher Königsschätze" an der Philipps-Universität Marburg

seit 2000

Fachkoordinator für mittelalterliche Geschichte und Archäologie am GWZO

seit 2000

Lehrtätigkeit an der Humboldt-Universität zu Berlin, seit 2000 Lehre am Historischen Seminar der Universität Leipzig im Auftrag der Lehrstühle für mittelalterliche Geschichte und Ur- und Frühgeschichte

seit 2013

Honorarprofessor für frühe Geschichte  und Archäologie Mitteleuropas an der Universität Leipzig

Ausführliche Informationen auf der Seite des GWZO.

Forschungsschwerpunkte

  • Interdisziplinäre Geschichte des frühen und hohen Mittelalters
  • Vergleichende Landesgeschichte
  • Siedlungs- und Wirtschaftsgeschichte Mittel- und Ostdeutschlands sowie Ostmitteleuropas

Publikationen


letzte Änderung: 14.03.2017 

Prof. Dr. Matthias Hardt

Leibniz-Institut für Geschichte und Kultur des östlichen Europas (GWZO)
Specks Hof (Eingang A)
Reichsstraße 4-6
04109 Leipzig

Telefon: +49 341 97 35587
E-Mail

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung