Institut für  Kunstgeschichte  

- > Herzlich Willkommen am Institut für Kunstgeschichte < -

Das Institut

Das 1873 gegründete Institut für Kunstgeschichte deckt mit vier Professoren, mehreren Privatdozenten und wissenschaftlichen Mitarbeitern sowie mit zahlreichen Lehrbeauftragten aus der kunstwissenschaftlichen Praxis die ganze Breite des Faches vom Mittelalter bis zur Gegenwart in Lehre und Forschung ab.

Zu den Schwerpunkten zählen die Architektur des Mittelalters, die Kunst und Kunsttheorie der Frühen Neuzeit (u.a. Italien und Spanien), die bildende Kunst, Architektur und Urbanistik des östlichen Mitteleuropa und der DDR, die französische Kunst seit dem 18. Jahrhundert sowie die moderne und zeitgenössischen Kunst.

Ausführliches zur Institutsgeschichte -hier-

Aktuelle Informationen -hier-

Aktuelle Veranstaltungen -hier-


letzte Änderung: 27.04.2018 


ausgewählte Veranstaltungen

Byzanz und der Westen: Kolloquium zur materiellen Kultur im Mittelalter

Vortragsreihe des
FSR Kunstgeschichte

Do 24.05.  19 Uhr
Dr. Nathaniel Prottas:
Beyond the Highlights Tour: Art Museum Education Today

Do 28.06.  19 Uhr
Prof. Dr. Martina Sitt: Blickspiele - Projekte aus der Lehre in die Praxis

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Byzanz und der Westen: Kolloquium zur materiellen Kultur im Mittelalter

Byzanz und der Westen
Kolloquium zur materiellen Kultur im Mittelalter
29.05.  |  14.06.  |  26.06.
- Flyer hier -