Historisches Seminar 

Curriculum Vitae

geboren 1952

Studium der Geschichte, Politikwissenschaft, Soziologie und Pädagogik in Gießen, Marburg und Tübingen

1980-1982

Stipendiat am Institut für Europäische Geschichte in Mainz, Abt. Universalgeschichte

1982

Magister Artium an der Universität Gießen

1982-1988

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Tübingen

1988

Dissertation über "Landgraf Ludwig IV. - Landesteilung und Luthertum in Hessen 1537-1604" an der Universität Tübingen

1988-1994

Hochschulassistent an der Universität Osnabrück

1993

Habilitation über "Justus Möser und die Welt der Armen" an der Universität Osnabrück

1994-1997

Hochschuldozent an der Universität Osnabrück

seit 1997

Professor für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Leipzig

Forschungsschwerpunkte

  • Deutsche und europäische Reformations- und Konfessionalisierungsgeschichte
  • Verfassungs- und Sozialgeschichte des Alten Reiches und seiner Territorien
  • Vergleichende Kultur-, Bildungs- und Universitätsgeschichte der Frühen Neuzeit

Mitgliedschaften (Auswahl)

  • seit 2013 Dekan der Fakultät für Geschichte, Kunst und Orientwissenschaften
  • Mitglied des Fakultätsrats der Fakultät für Geschichte, Kunst und Orientwissenschaften
  • Mitglied der Promotionskommission der Fakultät
  • Mitglied der Graduiertenkommission der Fakultät
  • Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Ordentliches Mitglied der Philologisch-Historischen Klasse der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig
  • Vorsitzender der Kommission zur Erforschung der Leipziger Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte
  • Mitglied der Historischen Kommission der Sächsischen Akademie der Wissenschaften
  • Mitglied der Historischen Kommission für Hessen in Marburg an der Lahn
  • Korrespondierendes Mitglied des Interdisziplinären Instituts für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Osnabrück
  • Mitglied der Vereinigung für Verfassungsgeschichte
  • Mitglied des Vorstands der Gesellschaft zur Herausgabe des Corpus Catholicorum

Publikationen


letzte Änderung: 13.12.2013 

Prof. Dr. Manfred Rudersdorf

Prof. Dr. Manfred Rudersdorf

Historisches Seminar
Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Raum 5.204

Telefon: +49 341 97 37100
Telefax: +49 341 97 37149
E-Mail

Sprechzeiten im Semester:
mittwochs 14.30-16.00 Uhr
(Anmeldung im Sekretariat bei Frau Wöhner)