Institut für Indologie und Zentralasien- wissenschaften  

Herzlich willkommen

auf den Seiten des Instituts für Indologie und Zentralasienwissenschaften. Den Webmaster können Sie über E-Mail kontaktieren. 

Studienschwerpunkte in unserem Studiengang

An unserem Institut kann man ein Studium im Bachelor- und im Master-studiengang 'Indologie, Tibetologie und Mongolistik' belegen. Dabei legt man entweder bereits mit Studienbeginn, meist aber im Laufe des Studiums den Schwerpunkt auf einen der vier folgenden Bereiche:

Klassische Indologie       Weitere Informationen

Neuzeitliches Südasien  Weitere Informationen

Tibetologie                        Weitere Informationen

Mongolistik                        Weitere Informationen

Angebote anderer Einrichtungen

Leipzig liest: "Für Freiheit bereue ich nichts" - von Shokjang. Texte eines verfolgten Autors aus Tibet. 17. März 2018 um 18:30 – 19:30 Bibliotheca Albertina, Vortragssaal

Military Culture in Tibet during the Ganden Phodrang Period (1642-1959): The Interaction between Tibetan and Other Traditions
Conference date and venue: 18-19 June 2018 at Wolfson College, Oxford; Call for Papers, deadline: 1st of March 2017

IATS2019, Paris, France, July 7-13, 2019: panel proposals

Museum für Völkerkunde Hamburg: Nomadic Artefacts - Objektgeschichten aus der Mongolei

 

Hindi und Marathi: privater Unterricht und Nachhilfe


letzte Änderung: 23.02.2018 

Kontakt

Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften
Schillerstraße 6
04109 Leipzig
GERMANY

Postanschrift:
Universität Leipzig
Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften
Internes PF: 132501
04081 Leipzig
GERMANY

Telefon: +49 341 97-37120
Telefax: +49 341 97-37148
E-Mail
Öffnungszeiten:
Mo - Do 09-12 u. 13-15 Uhr

Das Sekretariat bleibt am
27. 02. 2018 geschlossen.

Mailingliste

Anmeldungen/Abmeldungen für die Mailingliste Indologie, Tibetologie und Mongolistik (InTiMo)