ICDS 2017 in Leipzig

The Conference Booklet / Das Konferenzheft

Alles, was man zum ICDS wissen muss: Pläne, Zeiten, Abstracts, ...

All you need to know about the ICDS: maps, schedules, abstracts, ...

Download

Davon bekommen Sie eine gedruckte Version in Ihrer Tagungsmappe.

You'll get a printed copy of this with your conference materials.

4. Rundbrief / 4th Circular

Liebe Kolleginnen und Kollegen, dear colleagues,

der 4. Rundbrief ist verfügbar / the 4th circular is available! Mit Programm!

Anmeldung als Teilnehmer ohne Vortrag: bis 04.09.2017 möglich
Registration as participant without paper: open until 4 September 2017

Weitere Details: siehe den 4. und den3. Rundbrief.
For more details and the registration form, please see the 4th and the 3rd circular.

Gute Reise! See you soon! Fragen/Questions? Email icds2017(at)uni-leipzig.de.

3. Rundbrief / 3rd Circular

Liebe Kolleginnen und Kollegen, dear colleagues,

 der 3. Rundbrief ist verfügbar / the 3rd circular is available!

Call for Papers: bis zum 31.07.2017 möglich / open until 31 July 2017
Anmeldung als Teilnehmer ohne Vortrag: bis 04.09.2017 möglich
Registration as participant without paper: open until 4 September 2017

Weitere Details: siehe den 3. Rundbrief
For more details and the registration form, please see the 3rd circular.

Das Programm wird Mitte August hier bekannt gegeben.
Der 4. und letzten Rundbrief wird Ende August versandt.
The program will be announced here in mid-August.
The 4th and last circular will be delivered at the end of August.

ICDS Poster

Sie können das Konferenzposter hier herunterladen.
You could download the conference poster here.

Papierversion gewünscht? Schreiben Sie uns!
Paper version wanted? Just write us!

 

 

Extension Early Registration / Accomodation

Dear colleagues,

due to many registrations in the last days, the early registration with the reduced fees (145 EUR for scholars and guests and 95 EUR for students, later 175EUR/125 EUR) has been extended to May 31, 2017. Please use the form in the Second Circular to register and send us your abstracts and titles for paper and poster presentations.

Our recommended hotels are fully booked now. Please try our hotel list for further accomodation or this link to the HRS portal with reduced room rates.

Please ask if you have questions or visa issues: icds2017(at)uni-leipzig.de

**************

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der zahlreichen Anmeldungen in den letzten Tagen haben wir die Registrierung zum günstigeren Preis bis zum 31. Mai 2017 verlängert (145 EUR für Wissenschaftler und Gäste bzw. 95 EUR für Studierende, danach 175 bzw. 125 EUR). Bitte benutzen Sie das Formular im Zweiten Rundbrief, um sich für die Konferenz zu registrieren. Dazu senden Sie uns bitte Titel und Abstract Ihres Vortrags oder Ihrer Posterpräsentation.

Die von uns empfohlenen Hotels sind nun ausgebucht. Bitte nutzen Sie unsere Hotelliste oder diesen Link zum HRS-Portal mit reduzierten Zimmerpreisen.

Bei Fragen, insbesondere Visa-Angelegenheiten, zögern Sie nicht, uns anzusprechen: icds2017(at)uni-leipzig.de

Second Circular / Zweiter Rundbrief: Registration

13. Internationale Konferenz für demotische Studien – 2. Rundbrief mit Call for Papers und Anmeldung (04.09.-08.09.2017 in Leipzig)

[English Version below]

Link zur PDF-Version dieses Rundbriefs / to the PDF version of this Circular


Liebe Kolleginnen und Kollegen,


wir freuen uns, Sie alle zur 13. Internationale Konferenz für demotische Studien (ICDS) nach Leipzig einladen zu dürfen! Am Ägyptologischen Institut werden seit 1870 mit der Berufung von Georg Ebers altägyptische Sprachen in ihrer gesamten Breite gelehrt, auch das Demotische. Als Einheit mit dem Ägyptischen Museum, maßgeblich erweitert durch Georg Steindorff, sind Forschung und Lehre von Beginn an praxisorientiert. Ein Markstein in der Geschichte ist das Jahr 2010, seit dem Institut und Museum gemeinsam im Kroch-Hochhaus am Augustusplatz residieren und dieser Einheit Ausdruck verleihen. Leipzig möchte Ihnen im Jahr des 500jährigen Reformationsjubiläums ein guter Gastgeber sein!


Die Konferenz beginnt am Montagmorgen, den 4. September und geht bis zum Freitagnachmittag, den 8. September 2017. Sie findet im Westflügel der Bibliotheca Albertina in der Beethovenstraße 6 statt. Neben den Fachvorträgen wird es einen öffentlichen Abendvortrag mit Empfang im Ägyptischen Museum geben, einen Besuch der Papyrus- und Ostrakasammlung in der Bibliotheca Albertina sowie eine Exkursion ins Leipziger Neuseenland. Außerdem organisieren wir eine erste Zusammenkunft am Sonntagabend, den 3. September. Weitere gemeinsame Programmpunkte werden derzeit geplant.

Wenn Sie einen Vortrag halten möchten, bitten wir Sie um Zusendung eines Vortragstitels mit Abstract (maximal 200 Wörter) bis zum 30. April 2017. Die Vorträge dauern 20 Minuten. Dem schließen sich 10 Minuten Diskussion an. Konferenzsprachen sind Deutsch, Englisch und Französisch. Bitte senden Sie diese
Angaben an icds2017@uni-leipzig.de. Bitte teilen Sie uns auch Terminwünsche während der Konferenz mit und ob Sie spezielle IT außer der üblichen Präsentationstechnik benötigen.


In begrenztem Umfang können auch Poster präsentiert werden. Bitte teilen Sie uns dies ebenso bis 30. April 2017 mit und bringen Sie Ihre Poster zur Konferenz mit oder senden Sie sie uns per Post. Des Weiteren werden ausgewählte Verlage ihr Sortiment präsentieren.


Um an der Konferenz und dem Programm außer der Exkursion ins Leipziger Neuseenland teilzunehmen, wird eine Konferenzgebühr erhoben. Diese beträgt
für normale Teilnehmer und Gäste 145 EUR bis zum 30. April 2017, danach 175 EUR; für Studierende und eingeschriebene Promovierende 95 EUR bis zum 30. April 2017, danach 125 EUR. Die Exkursion ins Leipziger Neuseenland wird 45 EUR für Bus, Boot, Gästeführer und Abendessen betragen.


Bitte überweisen Sie die Konferenzgebühr und die optionale Exkursionsgebühr auf das folgende Konto unter Angabe der Nummer und Ihres Namens:


Kontoinhaber: Hauptkasse Sachsen - für Uni Leipzig
Adresse: Stauffenbergallee 2, 01099 Dresden, Germany
IBAN: DE82 8505 0300 3153 0113 70; BIC: OSDD DE 81XXX
Verwendungszweck: 132191041 Ihr Name, Vorname


Bitte senden Sie uns das Anmeldeformular an icds2017@uni-leipzig.de.
Weitere Informationen finden Sie auch online tinyurl.com/ICDS2017. Der offizielle Hashtag für soziale Medien lautet #ICDS2017.


Ihre Unterkunft können Sie zum Universitätsrabatt über das Portal HRS buchen:
tinyurl.com/HRS-ICDS2017 oder direkt beim Hotel. Wir empfehlen unsere Hotelpartner Motel One Augustusplatz und Motel One Nikolaikirche in der Nachbarschaft zum Ägyptologischen Institut / Ägyptischen Museum (http://www.motel-one.com/de/hotels/leipzig/) und in der Nähe der Bibliotheca Albertina das Hotel Michaelis (http://www.michaelis-leipzig.de/) sowie das Hostel „Unschlagbar“ (http://www.unschlagbar-leipzig.de/hostel/). Da im September weitere Kongresse, Messen und Kulturveranstaltungen stattfinden, empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung der Zimmer.


Wenn Sie mit dem Zug anreisen, können Sie ein vergünstigtes Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn erwerben: http://www.leipzig.travel/veranstaltungsticket

Die Publikation der Akten der Konferenz wird in der Reihe „Beihefte zur Zeitschrift für Ägyptische Sprache und Altertumskunde“ (BZÄS) beim Verlag de Gruyter erfolgen. Einsendeschluss ist der 31.03.2018.


Wir freuen uns, Sie alle im Sommer 2017 in Leipzig begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf Ihre demotistische Forschung!

 Hans-W. Fischer-Elfert             Franziska Naether             Dietrich Raue

 

****************************************************************

English Version

13th International Conference for Demotic Studies – 2nd Circular with Call for Papers and Registration (September 04-08, 2017 in Leipzig)

 

Dear colleagues,


we are pleased to invite you all to Leipzig on occasion of the 13th International Conference for Demotic Studies (ICDS)! Since Georg Ebers‘ appointment as chair of Egyptology in 1870, Egyptian languages and scripts were taught at the University of Leipzig including demotic. As a unity with the Egyptian Museum which was considerably expanded by Georg Steindorff, research and academic teaching are traditionally practical. A landmark in the history of our house is the year 2010 in which institute and museum moved to the Kroch-Hochhaus at the Augustusplatz in order to elucidate this unity. In the year of the 500th anniversary of the Reformation, Leipzig would like to be an excellent host to you!


The conference starts on Monday morning, September 4, and runs until Friday afternoon, September 8, 2017. The venue will be the west wing of the Bibliotheca Albertina in Beethovenstraße 6. Besides the papers, you are cordially invited to a public lecture with reception and tours in the Egyptian Museum, to a visit of the Papyrus Collection and to an optional excursion into the Lake District („Neuseenland“) south of Leipzig. For those arriving on Sunday, September 3, we will organize a first get together in the evening. More social gatherings are currently being planned.


If you would like to present a paper, please send us your paper title and an abstract of no more than 200 words until April 30, 2017. Papers take 20 minutes followed by a discussion of 10 minutes. Conference languages are German, English and French. Please send your information to icds2017@uni-leipzig.de. Please do include whether you have certain preferences concerning dates of your paper and if you need special devices apart from the usual presentation technology.


We also encourage you to present posters. Please notify us until April 30, 2017 as well and bring your poster with you or send them by mail. Besides, selected publishers will present their books and journals at the venue.


To attend the conference and its social events, conference fees are as follows:
for ordinary participants and guests 145 EUR until 30 April 2017, afterwards 175 EUR; for students and matriculated PhD students 95 EUR until 30 April 2017, afterwards 125 EUR. The excursion fee to the Lake District („Neuseenland“) will be 45 EUR for bus, crusade, guide and barbecue.


Please pay all registration fees to the following bank account:
Don’t forget to add the number and your name as designated use.


Account owner: Hauptkasse Sachsen - für Uni Leipzig
Address: Stauffenbergallee 2, 01099 Dresden, Germany
IBAN: DE82 8505 0300 3153 0113 70; BIC/SWIFT: OSDD DE 81XXX
Designated use: 132191041 your last name, first name

Please send us your registration form to icds2017@uni-leipzig.de.
More information is online under tinyurl.com/ICDS2017. The official hashtag of the conference for social media is #ICDS2017.


You could book your accommodation at University discount through the HRS portal: tinyurl.com/HRS-ICDS2017  or directly at the hotel of your choice. We recommend our partners Motel One Augustusplatz and Motel One Nikolaikirche close to the Egyptian Museum (http://www.motel-one.com/de/hotels/leipzig/) and Hotel Michaelis close to the conference venue, the Bibliotheca Albertina (http://www.michaelis-leipzig.de/) and the hostel „Unschlagbar“ (http://www.unschlagbar-leipzig.de/hostel/). Please book early because of other congresses, fairs and cultural events in September.


If you travel by train within Germany, you might be interested in a discount ticket of the Deutsche Bahn: http://tinyurl.com/Zug-ICDS2017.


The publication of the proceedings of our conference will appear in the series „Beihefte zur Zeitschrift für Ägyptische Sprache und Altertumskunde“ (BZÄS) at de Gruyter publishing house. The deadline for the contributions will be 31 March 2018.
We look forward to see you all in summer 2017 in Leipzig and to hear about your fascinating research in demotic studies!

 

Hans-W. Fischer-Elfert             Franziska Naether             Dietrich Raue

First Circular / Erster Rundbrief: Save the Date!

Dear colleagues and friends,
as already announced at the 12th International Congress for Demotic Studies in Würzburg and the 8th Summer School in Paris, the next Congress will be held in Leipzig. Please note the date of 4-10 September, 2017. Our conference venue will be the shiny new congress center at the Bibliotheca Albertina, home of Papyrus Ebers, Codex Sinaiticus and other ancient sources. Further details will follow in summer 2016.

Liebe Kolleg*innen und Freunde,
wie bereits auf dem 12. Kongress in Würzburg und auf der 8. Sommerschule in Paris angeküdigt, wird der 13. Kongress für demotische Studien in Leipzig stattfinden. Bitte notieren Sie sich/Ihr Euch den Zeitraum vom 4. bis 10. September 2017. Die Vorträge werden im neuen Kongresszentrum der Bibliotheca Albertina stattfinden, der Heimstätte von Papyrus Ebers, Codex Sinaiticus und weiteren antiken Quellen. Mehr Details folgen in einem Rundschreiben im Sommer 2016.

Link:  https://www.ub.uni-leipzig.de/standorte/bibliotheca-albertina/

We look forward to welcoming you all in Leipzig!

Wir freuen uns, Sie/Euch alle in Leipzig begrüßen zu dürfen!

Hans-W. Fischer-Elfert     |     Franziska Naether     |     Dietrich Raue


letzte Änderung: 22.08.2017